Familienbegleitung

von Anfang an

 


Auch in der Coronakrise bin ich für euch da!

Ihr lieben, 

aufgrund der aktuellen Lage kann das normale Angebot im und ums Nestwerk natürlich aktuell nicht weitergeführt werden. Da wir alle nicht wissen, wie lange diese Situation andauern wird, versuche ich mein Bestes euch einen geeigneten und guten Ersatz anzubieten. Das Kangatraining und Prekangatraining lassen sich super von Zuhause aus bewältigen - mit einem Live Stream direkt in dein Wohnzimmer.  Du benötigst lediglich ein Handy oder einen Laptop mit der App Zoom. 

Ebenso am Herzen liegen mir die Babymassagekurse, auch das klappt super von Zuhause aus. Denn der Fokus in diesem Kurs liegt hier nicht im Austausch mit den anderen, sondern auf der Interaktion zwischen dir und deinem Baby.

Eine weitere Sache, die ich euch anbiete, ist eine Online Gesprächsrunde zweimal die Woche. Hier sollst du den Raum bekommen, dich mit anderen frischgebackenen Müttern auszutauschen über Themen, die dich rund ums Mamasein bewegen und die nichts mit Corona zu tun haben. Es ist eine so besondere Zeit, wenn die Babys so klein sind, es gibt so viele Höhen und Tiefen und es ist umso schöner und leichter, wenn man diese ganzen einzigartigen Momente mit anderen Menschen teilt.

 

Ich freue mich auf dich! Deine Annica


Trotz Coronavirus bleiben wir fit und verbunden! Wir trainieren mehrmals die Woche zusammen in einem Livestream, die Babys und Geschwisterkinder machen mit! Weitere Infos und Anmeldung direkt auf der offiziellen Kangaseite.

 

 

Auch Prekanga wird - sofern sich bis Mai nichts an der Situation ändern - im Online Stream statt finden


Herzlich Willkommen auf meiner Seite!

 

Schön, dass du zu mir gefunden hast. Das Familienzentrum Nestwerk stellt eine Anlaufstelle für junge Familien dar. Mir liegt es am Herzen, dich und deine Liebsten auf eurem neuen Weg zu begleiten und zu unterstützen. Mein Wunsch ist es, dich schon vor der Geburt kennen zu lernen und auf eine schöne, selbstbestimmte Geburt vorzubereiten. Hier sind Geburtsvorbereitungskurse sowie Prekangakurse (Sportkurse für Schwangere) für dich im Programm.

Nach der Ankunft des kleinen Wunders und dem Wochenbett würde ich dich weiterhin sehr gerne begleiten. Aktuell gibt es im Familienzentum Nestwerk sowie an anderen Orten in der Umgebung von mir ein wachsendes Angebot: Babymassage, Rückbildung, Kangatraining und Wobbelturnen. Meine liebe Kolleginnen bieten darüber hinaus noch Fenkidkurse für Babys ab 3 Monaten, offene Babytreffen sowie Thekla Kleinkindkurse ab 10 Monaten an.  Es ist eine spannende Lebensphase, die noch ein bisschen schöner wird, wenn man sie mit Gleichgesinnten teilt. 

Alle angebotenen Kurse sind darauf bedacht, die Familien ganzheitlich zu sehen. Das Baby soll natürlich und bedürfnisorientiert behandelt werden, d.h. dem Baby oder dem späteren (Klein-)Kind schenken wir viel Aufmerksamkeit, um seine Bedürfnisse und seine Kommunikation zu verstehen. Aber auch die Mütter, Väter und Geschwisterkinder haben ihre Wünsche. Alle Familienmitglieder müssen sich nach dem Familienzuwachs neu kennen lernen, ihren Platz in der Familie finden und sich aufeinander einstellen. Diesen spannenden Weg möchte ich gerne mit dir und deiner Familie gehen. 

 

Schaue dir gerne das Kursangebot unter dem Reiter Kurse an.

 

Ich freue mich sehr, dich und deine Familie kennen zu lernen!

Deine Annica


Räumlichkeiten - Das Nestwerk

Das Nestwerk wurde von einer wundervollen und geschätzten Kollegin gegründet. Ich freue mich , dass ich es übernehmen und ihre Herzenssache weiter führen darf. Die meisten meiner Kurse finden nun im Familienzentrum Nestwerk in Bad Dürkheim statt. Hier sollst du ankommen, dich wohlfühlen und eine schöne Zeit verbringen.

 

Die Adresse lautet: 

Das Nestwerk

Kaiserslauterer Str. 7

67089 Bad Dürkheim

 

Parken könnt ihr entweder für 2 Stunden an der Agentur für Arbeit, Kaiserslauterer Str. 32B (200m zu Fuß) oder im Parkhaus Dürkheimer Haus, Kaiserslauterer Str. 1 (70m). 

 

Das Nestwerk kann für weitere Kurse oder Beratungstermine gemietet werden! Sprecht mich gerne an. 

Der Preis pro Stunde beträgt 20€.

  

Bilder folgen in Kürze.


Über Mich

Ich heiße Annica Appel und erblickte 1985 in der schönen Pfalz das Licht der Welt. Ich habe eine 6 jährige Tochter. Sie, mein Mann und ich wohnen mit ein paar tierischen Zwei- und Vierbeinern in Lambsheim.

Nach dem Abitur verschlug es mich nach Mainz und unter anderem nach Südafrika und Australien zum Studieren. Mit einem Abschluss in Soziologie, BWL und Geographie arbeitete ich einige Jahre als Datenanalystin in Darmstadt.

Mit der Geburt meiner Tochter änderte sich meine Sicht auf die Welt in vielen Hinsichten grundlegend. Mein Kind hat mich bereits so vieles gelehrt und mir so oft deutlich gezeigt, was es braucht. Meist waren es ganz viel Nähe, Liebe, Geborgenheit und die Besinnung auf das Natürliche. Wir hatten und haben bis heute viele Höhen und Tiefen, aber immer spiegelt mir dieser kleine Erdenbürger wider, was wir in der Familie brauchen, ich muss hinschauen, beobachten und reflektieren. Manchmal gelingt das gut, manchmal weniger gut. Es bleibt stets spannend, ihre Entwicklung und die unserer Familie zu beobachten und sich immer wieder neu zu finden, damit es allen gut geht. Die Bindung zwischen Eltern und Kind empfinde ich als so einzigartig, so dass aus dieser Faszination heraus bereits in der Elternzeit der Wunsch keimte, mich beruflich in diese Richtung zu entwickeln.

Nach langer Suche bin ich damals auf die Ausbildung bei der Gesellschaft für Geburtsvorbereitung (GfG) zur GfG-Familienbegleiterin® gestoßen. Ferner habe ich eine Ausbildung zur Stillberaterin absolviert. Es erwies sich sehr schnell als die richtige Entscheidung, denn die Arbeit mit Schwangeren und ihren Partnern, den frisch gebackenen Eltern und den Babys bereitet mir unheimlich viel Spaß. Mein Ziel ist es, für alle werdende Eltern einen Raum zu schaffen, in dem sie sich wohl fühlen, sich entspannen und offene Fragen klären können. In unserer heutigen, schnelllebigen Gesellschaft sind wir heute alle aufgrund der Medien und des sozialen Umfeldes häufig zu vielen Informationen und Einflüssen ausgesetzt, so dass wir schnell das Wesentliche vergessen oder nur noch schwer fühlen können, was wir selbst wirklich wollen und brauchen. Dem versuche ich in meinen Kursen entgegenzuwirken, damit jede(r) einzelne(r) gestärkter und selbstbewusster im Umgang mit seinen Kindern daraus hervor gehen kann. 

Im Jahr 2020 habe ich mich entschieden mit einem neuen Konzept weiterzumachen. Ich werde mein Angebot für euch erweitern und freue mich sehr darauf. Ich übernehme von einer lieben Kollegin das Kangatraining in Bad Dürkheim, Grünstadt und Lu- Oggersheim. Im Zuge dessen werden ein Großteil meiner weiteren Kurse in Bad Dürkheim im Familienzentrum Nestwerk stattfinden, das ich ebenfalls übernehme. Für die etwas größeren, kleinen Kinder kommen Wobbelturnstunden hinzu. Das wird Wobbeltastisch.

Ich konnte bereits einige Kolleginnen für eine Zusammenarbeit gewinnen, so dass das Angebot für euch (im Familienzentrum Nestwerk) noch mehr wachsen kann. 

 

Meine Referenzen

Kangatrainerin 2020

Ausbildung zur Prekangatrainerin 2020 i.A.

Ausbildung zur Wobbelturnen Trainerin 2020 i.A.

Ausbildung zur Wobbel Workout Trainerin 2020 i.A.

AFS Ausbildung zur Stillberaterin 2016/2017

GfG Ausbildung zur Familienbegleiterin® 2015/2016

GfG Geburtsvorbereitung  2015/2016

GfG Rückbildung/ Neufindung  2015/2016

GfG FABEL®  2015/2016

GfG Babymassage  2015/2016 

GfG Stillen und Ernährung   2015/2016